Grünburger Hütte mit Übernachtung

Drucken

Samstag, 13. - Sonntag, 14. Oktober 2018

Unter dem Motto „Wir besuchen unsere Wirtsleute Kati und Bali“ machten sich am Samstag Nachmittag den 13. Oktober 2018 einer große „Scharr Kinder“ und den dazu gehörigen Eltern vom Rieserberg über den „Zwergerlweg" die 1 – 1,5 Stunden hinauf zur Hütte (370 Hm) zur Übernachtung auf.
Oben angekommen mussten wir erst einmal feststellen, dass, obwohl uns schon jede Menge Wanderer entgegen gekommen waren, noch sehr viele auf der Hütte waren. Aber 2 Tische für 21 Personen, 8 Erwachsene und 13 Kinder waren schnell gefunden.

Kurz mussten wir mit den Kindern noch klären, ob wir erst essen oder doch noch zum Hochbuchberg aufsteigen???? Aber das wurde schnell geklärt! Die Kinder hatten natürlich GROSSEN HUNGER, und somit wurde der Gipfel auf den nächsten Morgen verschoben.
Den Abend konnten wir bis zur Hüttenruhe um 22 Uhr ruhig ausklingen lassen, nur die Kinder nahmen die anschließende Lagerruhe im Kinderlager nicht ganz so genau!

Der nächste Tag begann sehr früh, nämlich um 7 Uhr, um es genau zu nehmen!
Nach einem super Frühstück ging es für den Großteil der Teilnehmer noch auf den Hochbuchberg (1.273 m). In ca. 30 Minuten hatten wir den Gipfel erreicht und konnten eine gute Aussicht genießen. Auf der Hütte angekommen mussten wir noch alles einpacken, bevor es am späten Vormittag wieder hinunter zum Auto ging. Wir staunten nicht schlecht, wie viele Wanderer uns beim Hinuntergehen entgegen kamen.

Wir wünschen Kati und Bali noch eine paar schöne Wochen und dann einen schönen erholsamen Urlaub!

Fotos der Tour finden Sie in unserer Galerie!

Planung und Ausführung der Tour: Doris und Wolfgang Roll

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Datenschutz